5% Online-Rabatt

Praxiseinrichtungen und Labormöbel


Im Bereich Einrichtung "Praxiseinrichtungen, Laboreinrichtungen und Labormöbel" finden Sie alles, was Krankenhäuser, Arztpraxen, Apotheken und Labore funktionell und leistungsfähig macht. Dazu gehören moderne Praxisliegen und -stühle, Tische, Abfalleimer, Spendersysteme, alles zum Ablegen und Lagern sowie Organisationssysteme. Arzneimittelschränke, Verbandsschränke, Sicherheitsschränke und Laborschränke bzw. Labormöbel runden das Angebot ab.

Hygiene, Ergonomie und Sicherheit sind primäre Gestaltungsprinzipien


Die richtige Einrichtung von Laboren, Arztpraxen, Behandlungsräumen und Apotheken ist entscheidend. Sie muss ergonomisch für Ärzte, Krankenschwestern und Pfleger, Labormitarbeiter aber auch Patienten gestaltet sein. Hygiene, leichte und funktionelle Bedienbarkeit sowie Sicherheit sind primäre Gestaltungsprinzipien. Wegen der strikten und hohen Anforderungen an die Krankenhaus- und Praxishygiene ist es entscheidend, gleich zu Beginn erfahrene Hygieneberater bei der Praxisplanung und Einrichtung hinzuzuziehen.
Diese müssen alle gesetzlichen Aspekte berücksichtigen und zudem die optimalen Abläufe für einen perfekten Hygienekreislauf entwickeln. Das gestalterische Gesamtkonzept besteht allerdings aus vielen Bestandteilen wie beispielsweise dem Farb- und Materialkonzept sowie dem technischen und Beleuchtungskonzept. Nicht zuletzt soll die Einrichtung auch die Marke und Philosophie der jeweiligen Praxis, Apotheke, etc. repräsentieren und dem Patienten bzw. Kunden auch Sicherheit, Vertrauen und Wohlbefinden vermitteln.
Ein wichtiger Teil der Praxiseinrichtung sind z. B. medizinische Untersuchungs- und Behandlungsliegen zur medizinischen Behandlung der Patienten. Dazu gehören auch Spezialliegen, Transportliegen, Therapieliegen und Schwerlastliegen. In Arztpraxen und Krankenhäusern sind sie ein zentraler Bestandteil der Einrichtung. Auch variabel verstellbare Multifunktionstische bzw. -liegen mit einer großen Funktionsvielfalt finden Sie in dieser Produktsparte.

Ablegen- und Lagern, Organisationssysteme


Zu den Organisationssystemen in Krankenhaus, Arztpraxis, Labor und Apotheken gehören Karteikarten und Karteikästen bzw. -schränke sowie Altarchivkartons. Karteitaschen und -mappen für Schriftstücke bis DIN A4 mit Farbmarkierungen sorgen für ein leichtes Auffinden von falsch einsortierten Taschen oder Mappen bzw. Karteikarten.
Stabile, abschließbare Karteischränke aus Stahl gehören zu jeder Praxiseinrichtung und Laboreinrichtung. Sie sind in verschiedenen Ausführungen und Farben erhältlich.
Auch Terminplaner dürfen natürlich bei einer effektiven Praxis-Organisation nicht fehlen. Durch bis zu sechs Spalten und 15-Minuten-Taktung bei der Terminorganisation werden die Behandlungen und behandelten Ärzte bzw. das Personal optimal durchgeplant.

Spendersysteme zur Einzelentnahme


Hygienespender und Spendersysteme dienen zur Einzelentnahme von Handtüchern, Toilettenpapier und Handschuhen sowie Desinfektionsmitteln in Krankenhäusern, Arztpraxen, Laboren, Apotheken und mittlerweile natürlich aufgrund der Pandemie an vielen anderen Orten.
Für die optimale Hygiene in Praxen sorgen Hygienespender für Seife, Reinigungs- und Desinfektionsmittel – vom Armhebelspender über berührungslose Wandspender bis hin zu mobilen Stationen zur Ausgabe von Flüssig- oder Schaumdesinfektionsmitteln für Patienten, Angestellte und Ärzte. Hygienespender und Hygienestationen optimieren die Händehygiene erheblich und helfen dabei, Krankheitsfälle zu reduzieren. Bei der Praxiseinrichtung sollte ihnen ein prominenter Ort und eine visuelle Präsenz zugeordnet werden, die den regelmäßigen Gebrauch steigern.

Sicherheitsschränke dürfen nicht fehlen


Sicherheitsschränke, Gefahrstoffschränke, Chemikalienschränke und Laborschränke dürfen bei der Praxiseinrichtung bzw. Laboreinrichtung nicht fehlen.
Die Anforderungen an Sicherheitsschränke in Arztpraxen, Laboren, Forschungseinrichtungen, Apotheken und Krankenhäusern, die Gefahrstoffe handeln, unterliegen bestimmten Vorschriften. Diese Anforderungen sind hinsichtlich des Aufbaus, der Konstruktion und Prüfung überwiegend in den Normen DIN EN 14470-1 und EN 14470-2 geregelt.
Sicherheitsschränke dienen zur sicheren Aufbewahrung von brennbaren Flüssigkeiten, Gasflaschen, Chemikalien, Lösemitteln, Säuren und Laugen.

Dieses Angebot ist für Industrie, Handwerk, Handel und die freien Berufe zur Verwendung in der selbstständigen, beruflichen oder gewerblichen Tätigkeit bestimmt.

bookmark cogwheel container eco ladder locker new newsletter order-history packaging protect rotation sale-corner sale shelf transport video workplace amazonamex-2amexjcbklarnamastercardnachnahme_aenachnahme_denachnahme_enpaypal cartebleu selbstabholung_aeselbstabholung_deselbstabholung_ensofortvisaworldpay