5% Online-Rabatt

Stapelboxen für die Pharmabranche


Behältersysteme wie Stapelbehälter bzw. Stapelboxen umfassen meist viele verschiedene Kunststoffbehälter, die auf verschiedene Anforderungen flexibel ausgelegt sind. Dies kann z. B. die Beständigkeit gegen hohe Temperaturen, Säuren, Laugen, die Normierung nach Euro- oder ISO-Norm, Raumeinsparung beim Rücktransport (nest- oder klappbare Behälter), Verschließbarkeit (Deckel), Förderfähigkeit, u. v. a. m. sein. Zudem lassen sich Stapelbehälter auch in Kühlräumen einsetzen. Bei den Stapelbehältern existieren genormte Eurostapelbehälter, genormte Kleinladungsträger, stapelbare Mehrwegbehälter, Drehstapelbehälter aber auch stapelbare Regal- und Sichtlagerkästen bzw. C-Teile-Behälter. Die Player der Pharmabranche wie Pharmahersteller und -großhändler, Apotheken, Krankenhäuser, Arztpraxen sowie Labore nutzen Stapelboxen bzw. Aufbewahrungsboxen für die verschiedensten Anwendungsfälle. Beispielsweise zeichnet sich der Mehrwegbehälter MB auch durch seine hohe Laufruhe auf Fördertechnikanlagen und in Automatischen Kleinteilelagern (AKL) aus. Die Kunststoff-Box ist ideal für die Kommissionierung und platzsparende Leerbehälterlagerung geeignet. Mit Stülp-Deckel ist die Box zudem stapelbar. Daher wird die Stapelbox häufig in der Pharmabranche z. B. in größeren Apotheken mit Förderanlagen und AKL eingesetzt. Die Boxen sind nicht nur aus temperaturbeständigem und robustem Kunststoff gefertigt, sondern sie erlauben auch eine effektive Raumnutzung und sind schnell überall einsetzbar. Eurostapelbehälter sind speziell für die Lagerung auf Europaletten entwickelt. Die normierten Stapelboxen ermöglichen aufgrund verschiedener Grundmaße eine optimale Raumnutzung und eignen sich auch hervorragend zur Aufbewahrung in Regallagern und den Transport auf Lkw. Daher sind diese Boxen besonders bei Pharmaherstellern und -großhändlern beliebt. Im Folgenden werden verschiedene Aufbewahrungsboxen und Stapelboxen für verschiedene Anwendungsfälle in der Pharmaindustrie dargestellt.

Eurostapelbehälter XL und BN


Der Eurostapelbehälter BN aus Kunststoff (PP, Farbe: Blau) von BITO ist ein extrem robuster Behälter, der auch schwersten Lasten standhält. Durch die perfekte Abstimmung auf Euromaße passen die Stapelboxen perfekt für den Transport auf Europaletten. Dabei sind drei verschiedene Größen mit unterschiedlichen Grundmaßen und sieben Behälterhöhen erhältlich. Die Box ist als geschlossene Variante, als leichte Box mit durchbrochenen Wänden oder mit längs- oder stirnseitiger Sicht-/ Entnahmeöffnung im Programm. Die Sichtöffnungen erlauben eine bessere Einsicht in die Box und einen leichteren Zugriff auf Artikel. In Stapelboxen BN können viele verschiedene Pharmaartikel ordentlich verstaut werden. Bis auf die geschlossene Variante besitzt die Box ergonomische Durchfassgriffe für eine optimale Handhabung. Optional sind Deckel erhältlich. Der Eurostapelbehälter XL (Farben: Blau, Grau, Rot) ist mit drei verschiedenen Böden (Standardboden, Doppelboden, Rippenboden) im Programm. Die variantenreichste Behälterserie ist für nahezu jeden Bedarf im Pharmalager, in der Herstellung und beim Transport geeignet. Die Stapelbox ist in fünf verschiedenen Grundmaßen und sieben unterschiedlichen Höhen im Programm. Der stabile und langlebige Kunststoff erlaubt je nach Behältergröße (Volumen von 1,9 Liter bis 213 Liter) ein maximales Transportgewicht bis zu 200 kg. Das Innenvolumen lässt sich durch die glatten Seitenwände optimal nutzen. Leere Eurostapelbehälter lassen sich leicht ineinanderschieben und sparen daher bei Lagerung und Transport enorm Platz ein. Mit Doppelboden und Rippenboden Standard bzw. RX (für besonders schwere Lasten) besitzen die Kisten eine hohe Laufruhe auf Förderbahnen und im AKL. Eurostapelbehälter XL sind mit einer Sicht- und Entnahmeöffnung ausgestattet. Daher lässt sich der Inhalt auch im gestapelten Zustand gut einsehen und Gegenstände können einfach herausgenommen werden. Zudem ist der XL mit durchbrochenen Wänden als leichte Aufbewahrungsbox erhältlich. Darüber hinaus können optional Deckel bestellt werden. Für den leichten Transport werden die Stapelboxen im Euro-Maß mit ergonomischen Durchfassgriffen optional in Softtouch-Ausführung geliefert. Für nasse Umgebungen existieren Kisten mit im Boden integrierten Wasserablauflöchern.

Euromodulbehälter EMB


Die Euromodulbehälter-Serie ist so konzipiert, dass die unterschiedlichen Behältergrößen modular in einem festen Verbund passend auf einer Europalette gestapelt werden können. Die stabile Stapelbox lässt sich zudem praktisch in Schrägboden- oder Stückgut-Durchlaufregalen lagern und ist damit gut für die Kanban-Methode und die leichte Nachbestellung von Pharmaprodukten geeignet. Die glatten Innenflächen erlauben eine leichte Reinigung. Ergonomisch geformte Griffe erleichtern das Tragen und Ziehen des Euromodulbehälters. Die Aufbewahrungsbox ist 600 mm lang und in verschiedenen Höhen und Breiten erhältlich. Die größte Kiste erreicht ein Volumen von 52,7 Liter.

Kleinladungsträger KLT


Kleinladungsträger (KLT) aus Kunststoff (Polypropylen, PP) wurden ursprünglich vom Verband der Automobilindustrie VDA für die Automobilbranche entwickelt und genormt (VDA 4500), werden jetzt aber verbreitet in vielen Industriebranchen wie der Pharmabranche eingesetzt. Auch in der Pharmabranche existiert ein Trend weg von Einwegverpackungen wie Kartonagen hin zu Mehrwegbehältern wie der KLT-Box. Die Stapelbehälter KLT (Farbe: Kobaltblau oder Türkis, Bodenplatte Grau / Schwarz) sind als Transport- und Lager- bzw. Aufbewahrungsboxen standardisiert. Der Standard des VDA sieht drei Größenstufen vor, bei denen die Grundfläche die Maße 300 × 200 mm, 400 × 300 mm und 600 × 400 mm besitzt. Die Grundflächen der drei Größen sind aufeinander angepasst.
Alle Kleinladungsträger lassen sich optimal auf Euro- bzw. Industriepaletten stapeln, da sie auf deren Grundflächen abgestimmt sind. Die KLT-Box ist wahrhaft ein Vielzweckbehälter, der überall in der Herstellung, in Lagern, beim Kommissionieren, beim Transport auf Paletten und sogar auf Förderanlagen eingesetzt werden kann.
Durch die geschlossenen Seitenwände ohne Grifföffnungen wird das Volumen voll ausgenutzt. Der KLT-Stapelbehälter von BITO besitzt ergonomisch geformte, komfortable Unterfass-Griffe und ist mit verschiedenen Böden (Standardboden, Doppelboden, Rippenboden) sowie mit einteiligem oder zweiteiligem Klappdeckel oder auch ohne Deckel im Programm. Die Höhen der Stapelbox liegen zwischen 120 und 438 mm. Die Inhaltsbelastung kann bis zu 75 kg betragen, die Auflast 500 kg. Zur Sicherung der Ware kann er verplombt werden.

Zusätzlich zur Standardausführung werden die Kleinladungsträger R-KLT und RL-KLT angeboten. R steht für “Redesign". Der einwandige, starre R-KLT besitzt einen Verbundboden und kann bis 20 kg Last tragen. Er ist optimal für automatisierte Prozesse in der Logistik geeignet. Auch der RL-KLT (RL für “Redesign Light”) ist einwandig und starr ausgelegt und besitzt eine Tragfähigkeit von bis zu 20 kg. Allerdings wurde der Boden modifiziert.

Beliebt bei Apotheken: Mehrwegbehälter MB


Wie schon erwähnt, geht der Trend in der Pharmaindustrie zu stapelbaren Mehrwegbehältern. Gründe dafür sind die Vermeidung von Transportschäden sowie Handlings und Umpackvorgänge und natürlich die Abfallvermeidung. Da die Kapazität der Auslieferfahrzeuge, aber auch die Lagerkapazität z. B. bei Apotheken limitiert ist, werden meist volumenreduzierbare Mehrwegbehälter (nestbar, klappbar) eingesetzt.
Der nestbare Mehrwegbehälter MB von BITO kann verplombt werden damit sensible Medikamente sicher gelagert und transportiert werden können.
Der Mehrwegbehälter MB (BITOBOX MB) ist ideal für die Kommissionierung und platzsparende Leerbehälterlagerung geeignet. Mit Stülp-Deckel ist er zudem stapelbar. Ausgestattet mit dem Thermoisolierset kann er sogar für Kühltransporte von Arzneimitteln und Pharmaprodukten verwendet werden. Die MB-Kiste ist so vielseitig, dass sie als Kommissionierbox, Lager- und Transportbox, Stapelbox, Box für Automatiklager und verplombte Aufbewahrungsbox verwendet werden kann. Sie ersetzt damit viele Einzelbehälter.
Die Aufbewahrungsbox und Stapelbox MB ist in verschiedenen Größen erhältlich: (Grundmaße L x B: 300 x 200 mm, 400 x 300 mm, 600 x 400 mm, 800 x 400 mm, 800 x 600 mm). Das Maximalvolumen beträgt 154 Liter.
Verschiedene Deckeloptionen sind zudem im Programm: Zweiteiliger Klapp-Deckel, Stülpdeckel. Auf Anfrage werden auch Speziallösungen konzipiert.

Drehstapelbehälter U-Turn, DSL und DST


Mit nestbaren Drehstapelbehältern lassen sich schnell und flexibel Stapelbarkeit und Volumenreduzierung (bei der Aufbewahrung oder dem Leertransport) vereinen. Der Kunststoff-Drehstapelbehälter U-Turn (Farben: Grau, Rot, Blau, Grün) mit senkrechten Wänden spart im genesteten Zustand mehr als 60 Prozent des Volumens ein. Mit Rippenboden kann er auch in automatischen Lagern verwendet werden. Mit den Außenmaßen 600 x 400 x 320 mm erreicht er ein nutzbares Volumen von 62 Liter. Die maximale Inhaltsbelastung beträgt 20 kg. Drehstapelbehälter DSL und DST existieren in verschiedenen Größen und sind auf Europalettenmaße abgestimmt. Der Drehstapelbehälter DSL besitzt eine hohe Auflast von 150 kg (Inhaltsbelastung 30 kg) und ist leer durch Drehung um 180 Grad ineinander schachtelbar. Die Aufbewahrungsbox DST ist für besonders hohe Auflasten (350 kg) und Inhaltsbelastungen (50 kg) bei einem Volumen von 76 Liter ausgelegt.

Regalkästen, Sichtlagerkästen, C-Teile-Behälter


Regalkästen, Sichtlagerkästen und C-Teile-Behälter sind unverzichtbare Helfer in der Pharmabranche in Apotheken, Krankenhäusern, Laboren, Arztpraxen, bei Großhändlern und Herstellern. Die Stapelbehälter sind die idealen Aufbewahrungsboxen für kleinteilige Artikel wie Spritzen, Nadeln, Teststreifen, Kugelschreiber, etc. Die Vielfalt der Regalkästen gestattet eine optimale Ausnutzung des Lagervolumens bzw. der Regale. Mit Sichtlagerkästen können die Medikamenten-Bestände jederzeit leicht kontrolliert werden, auch wenn die Aufbewahrungsboxen übereinandergestapelt werden. Regalkästen und Sichtlagerkästen eignen sich sehr gut in der Herstellung, der Lagerung und Kommissionierung von Arzneimitteln und medizinischen Produkten.

Zubehör


Im Shop finden Sie mannigfaltiges Zubehör für Stapelbehälter und Aufbewahrungsboxen.

Dieses Angebot ist für Industrie, Handwerk, Handel und die freien Berufe zur Verwendung in der selbstständigen, beruflichen oder gewerblichen Tätigkeit bestimmt.

bookmark cogwheel container eco ladder locker new newsletter order-history packaging protect rotation sale-corner sale shelf transport video workplace amazonamex-2amexjcbklarnamastercardnachnahme_aenachnahme_denachnahme_enpaypal cartebleu selbstabholung_aeselbstabholung_deselbstabholung_ensofortvisaworldpay